Jayne & Ben

Hochzeit im Töpferhaus Hamburg

Destination Wedding

Eine Sommerhochzeit im “Seehotel Töpferhaus” in Alt Duvendstedt bei Hamburg. Jayne und Ben hatten sich bereits vor Jahren – während ihres gemeinsamen Urlaubs – in ihre Hochzeits-Location verliebt: Hier kann man unmittelbar am Wasser gelegen und inmitten purer Naturidylle, heiraten; fernab von jeglichen Alltagseindrücken und -geräuschen; ihr Beide ganz intim und nur mit euren Gästen.

Als mich Jayne zum ersten Mal kontaktierte war ich auch sofort verliebt in diese Hochzeitslocation. So gerne stieg ich für diese Destination-Wedding in den Flieger und reiste von Salzburg nach Hamburg zur.  Nach einem lustigen Paar-Shooting war klar: Wir passen einfach super zusammen.

Das Paar hatte sich für eine freie Trauung in ihrer Hochzeits-Location entschieden, was ich wunderschön fand. Leider hat es an diesem Tag im Juli ohne Unterlass geregnet, weshalb die Trauung letztendlich im Wintergarten stattfand. Das Hochzeitsfest war einfach traumhaft schön. Die Dekoration  genau so, wie es sich das Brautpaar gewünscht hat…sommerlich, zarte Farben, viele Blumen und noch mehr Ballons (die anwesenden Kinder hatten ihren Spaß). Ich freue mich schon auf die nächste Hochzeit im wunderschönen “Töpferhaus am See”

___________________________________________________

A summer wedding at the “Seehotel Töpferhaus” in Alt Duvendstedt near Hamburg. Jayne and Ben had already fallen in love with their wedding location years ago – during their holidays together: Here you can get married directly on the water and in the midst of pure natural idyll; far away from any everyday impressions and noises; both of you very intimately and only with your guests.

When Jayne first contacted me I was immediately in love with this wedding location. I was so happy to get on a plane for this destination wedding and travelled from Salzburg to Hamburg.  After a fun couple shoot, it was clear: we just fit together super.

The couple had decided to have a free wedding ceremony in their wedding location, which I thought was wonderful. Unfortunately, it rained non-stop on this day in July, which is why the wedding took place in the conservatory in the end. The wedding reception was simply beautiful. The decorations were exactly what the bride and groom wanted…summery, soft colours, lots of flowers and even more balloons (the children present had fun). I am already looking forward to the next wedding in the beautiful “Töpferhaus am See“.